Jahresrückblick und Einladung zur Jahreshauptversammlung 2022

           

Liebe Mitglieder und Freunde des Bürgervereins !

 

Ein Jahr liegt wieder hinter uns.

CORONA hat auch 2021 viel verhindert.

Neujahrswassertreten fiel aus,  trotzdem waren einige Mutige an der Wassertretstelle

und machten die Saisoneröffnung  privat im kleinen Kreis.

Die Jahreshauptversammlung musste auch ausgefallen.

Action PUTZMUNTER im März ließen sich einige nicht entgehen. So um die 10 Leute sammelten Müll. Danke an die fleißigen Sammler.

Ein Vorhaben konnte durchgeführt werden: Wassertreten bei Nacht am 24. September.

Es war eine schöne, harmonische Veranstaltung. Auch wenn das Wasser fast nicht vorhanden war, tat das der Stimmung keinen Abbruch. Wetter war gut, das Lagerfeuer wärmte und die musikalische Einlage durch Familie Schlüter rundete die Veranstaltung ab.

Auch unser Winteressen bei Kischers konnten wir am 01.12. durchführen.

...und was machen die Projekte, Freundschaftshain, Brunnen und Wassertretstelle?

Alles im „Grünen Bereich „ Weniger Vandalismus und weniger Müll ! Positiv !!!

Auch in diesem Jahr haben wir uns für die Beibehaltung der Sargbestattungen auf unserm

Friedhof eingesetzt.

Am Volkstrauertag  wurde am Denkmal ein  Kranz niedergelegt.

Nun steht Weihnachten vor der Tür. Der Bürgerverein wird auch in diesem Jahr für die Ausschmückung auf dem Marktplatz  und am Denkmal verantwortlich sein.

Über Vorhaben für 2022 und aktuelle Infos können Sie sich in unserem Schaukasten ( Badenstedter Str. 209 )  informieren. Die 1. Sitzung im neuen Jahr  ist am 01.Feb.2022.

Vielleicht besuchen Sie  uns mal bei einer Routinesitzung in „Kischers Landhaus“.

Immer am 1. Dienstag im Monat um 19:00 Uhr  ( 2022 wieder Dienstag nicht Mittwoch )

 

Zu unserer Hauptversammlung am Dienstag den 01. März 2022, 19:00 laden wir Sie herzlich ein. Folgende Tagesordnungspunkte sind vorgesehen

  1. Jahresbericht des Vorstandes              

  2. Kassenbericht und Bericht der Kassenprüfer

    3. Entlastung des Vorstandes                   

    4. Neuwahl   1. Vorsitzenden

Über eine rege Beteiligung würden wir uns freuen.

 

Zum Schluss wünschen wir Ihnen ein ruhiges und besinnliches Weihnachtsfest

und für das Jahr 2022 alles Gute, vor allem Gesundheit und Zufriedenheit.

 

Der Vorstand des Bürgervereins,  gez  Joachim Hartmann                    Dezember 2021